…come closer

POINT BLANK: EXPRESSION

WORKSHOP:  ‘How to ruin a good shot by using the wrong brush’

Sometimes it makes sense to use brushes in Adobe LR to cover some not intended backround effects. But take care! The intensity and color you choose, could have some interfering effect on the image. It could be that on differend monitors you will have different results.

It took me a while to find some according samples. But in the end I found some. But please see for yourself how to ruin a good shot:

 

 

 

Advertisements

30 responses

  1. tanz ist schon eine beeindruckende kunstform. wundervolle s/w-kontraste.

    June 9, 2015 at 8:08

  2. Moin Markus,
    wie biste denn da so nah ran gekommen? Die Idee hier mit hohem Kontrast zu arbeiten, ist cool. Allerdings fällt mir auf, daß die Übergänge zwischen den Tänzern und dem dunklen Hintergrund einiges an Retusche zeigen. Ich hoffe, ich darf das mal bemerken.
    LG kiki

    June 9, 2015 at 13:05

    • Wir waren letzte Woche auf einem Geburtstag in Russland. Das Geburtstagskindchen hat die Puppen mal so richtig tanzen lassen und diese Taenzer bestellt. Nach dem zweiten Vodka habe ich mich etwas naeher rangetraut.
      Das mit dem Retuschegeschmiere im Hintergrund ist echt heftig !!! Das sehe ich jetzt erst. Sind gerade in Portugal und sitze hier am Hotelrechner. Habe die Bilder am Sonntag noch ueberarbeitet und helle Stellen im Hintergrund retuschiert. Auf dem MAC sah das astrein aus. Habe mir die Bilder noch mal extra in gross angeschaut. Hier sehe ich nun riesige, fette Pinselwischer, die ja nicht annahernt die Farbe des Hintergrunds haben.
      LG, Markus

      June 9, 2015 at 18:52

      • Russland, Portugal… du kommst ja gut rum 🙂 Kannst die Fotos später ja noch einmal überarbeiten. Hab jetzt erst einmal eine schöne Zeit in Portugal und berichte dann bildlich
        😉
        LG kiki

        June 9, 2015 at 19:42

        • das ist lieb von dir! Nachher ueberarbeiten.. …ich wollte die eigentlich loeschen! Bis ich wieder zu hause bin ist mein Ruf im A**** , alle werden mich hassen, disliken, unfollown.. …all die harte Arbeit den Blog aufzubauen ist hin. Ich bin fertig.. ..ruiniert. Die werden sich doch alle totlachen.

          June 9, 2015 at 20:23

        • Stimmt auch wieder!

          June 9, 2015 at 21:17

        • Das Problem ist geloesst! Habe einen Workshop aus dem Artikel gemacht.

          June 10, 2015 at 13:19

        • Hier lacht niemand. Und wenn, dann sind die in Wirklichkeit nur neidisch auf die tolle Feier in Russland. Mir wär jetzt auch nach Wodka, aber mit einem Schuss Tomate 😉

          June 9, 2015 at 21:33

        • …Hhmm, Tomate… …klingt gesund! Ganz liebe Grüße von Victoria und gute Besserung!!! Sie sagt Vodka-Tomate hilft auch gegen Humpelknochen. 🙂 LG, V & M

          June 9, 2015 at 22:34

        • Ja klar, man muß soviel zu sich nehmen, daß man nicht mehr aufstehen kann. Das schont dann das Fußgelenk 😀
          Ganz liebe Grüße zurück!!!
          kiki

          June 9, 2015 at 23:32

        • …und man hat solche Kopfschmerzen das man den Fuß vergisst!

          June 9, 2015 at 23:47

        • Das Problem ist geloesst! Habe einen Workshop aus dem Artikel gemacht.

          June 10, 2015 at 13:18

  3. gorgeous shots! I love the movements and the sparkling whites!

    June 9, 2015 at 15:27

  4. Malin Ellisdotter H

    Great series’

    June 9, 2015 at 17:23

  5. Schön reduziert und dadurch intensiv. Sowohl in Form wie Auswahl.

    June 9, 2015 at 19:45

    • …Dank dir. Bin im Hotel. Bin jetzt gerade vor einer Minute nochmal zurueck und wollte die Bilder eigentlich loeschen, weil die Retuschepinsel ja eine Katastrophe sind. So was hab ich echt noch nicht gesehen… …das sieht ja aus wie hingerotzt. Bei mir zu hause auf dem Bildschirm ist das 1a! ABSOLUT homogener Hintergrund… …und hier auf dem Monitor im Hotel sieht es aus als ob da jemand mit einem dicken Pinsel druebergmalt hat!!! Andere Stellen sind total hell ..so was hab ich noch nicht gesehen. SIEHST DU DAS AUCH ?

      June 9, 2015 at 20:11

      • Ups, ne, habe nur am Smartphone geguckt…

        June 9, 2015 at 20:35

        • Man sieht auch jetzt vergrößert selbst auf dem Smartphone, dass die Freistellung ich sag mal etwas “hart” ist…

          June 9, 2015 at 21:23

        • …werde die Bilder wohl rausnehmen. Keine Ahnung wie so was passiert. Sabotage!

          June 9, 2015 at 22:28

        • Gut! HALLO IHR DA DRAUßEN, GUCKT BITTE ALLE NUR PER SMARTPHONE!!!

          June 9, 2015 at 22:26

  6. stunning. I used to be a dance teacher. Ballroom, Latin etc.

    June 10, 2015 at 4:48

  7. hahaha! was für eine idee, workshop…hahaha. ich versuche es jetzt mit der symbolik: die versöhnung von gegensätzen…mann und frau, weiss und schwarz, licht und schatten. 🙂

    June 14, 2015 at 9:27

    • ppsst… …lass uns einfach so tun als ob ich die Bilder nicht versaut hätte. 😉
      Klar, der ewige Gegensatz, Jäger/Sammler und HOME AND INTERIOR, Mamuthsteak oder Mousse au Chocolade… 😀

      June 15, 2015 at 22:53

  8. Dancing in the Dark!

    June 16, 2015 at 13:10

comment your thoughts here

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s