…come closer

POINT BLANK: CANCALE / BRITANNY

Cancale / Brittany / France

20 responses

  1. einfach nur französisch die Dame mit dem Akkordion ! Ohne die Nationalität zu kennen würden bestimmt alle Befragten auf eine Französin tippen ! Frankreich ist nun schon gar nicht mein Land aber die Normandie würde mich reizen ! Dies ist so die einzigste Gegend die ich mal gerne besuchen möchte. Geschichtlich gesehen interessiere ich mich da schon für die damalige Landung der Alliierten in der Normandie. Habe schon viel darüber gelesen und gesehen. Ein Thema dass meine Interessen weckt !!!!

    March 26, 2019 at 7:49

    • ..jetzt müssten Fotos nur noch klingen können… …den die Musik war fantastisch, die diese Dame dort gezaubert hat.

      Nu, die Bretagne ist ja direkt um die Ecke zur Normandie.. ..wenn du dort bist, schau mal vorbei.

      March 26, 2019 at 13:55

      • werde ich machen ! Das mit dem “klingen” glaube ich und dann noch ein Glos Rotweis und zum “essen” Weißbrot und Käse dann passt es !!!

        March 26, 2019 at 15:08

      • Rotwein natürlich !

        March 26, 2019 at 15:08

  2. So beautiful tones and the sea…I’ve been at the sea out here on the west coast our daughter has moved there from Saskatchewan 💫 so now we can visit our grandson at the sea…I’ve never been to Normandy yet ☺️ sending you joy Markus

    March 26, 2019 at 14:04

    • I love this rough charm of Brittany and its people.. …and I love to do photos there, because it’s an totally different experience than to capture nice sandy beaches. 🙂 🙂 🙂

      March 27, 2019 at 11:12

  3. Herrliche Bilder! Mir gefällt die Färbung total und ich merke, ich will da auch nochmal hin. Deine Bilder fangen eine bestimmte Stimmung ein, die mich sehr anspricht. Es hat irgendwie auch etwas Altes, Raues, Romantisches 😉
    Und ganz ehrlich, diese Frau mit dem Akkordeon, die ist der Kracher!!! Chapeau!! Ein supertolles Bild!! Das hätte ICH gern mal geschossen 😀
    Ich sehe es in einer Ausstellung mit ganz vielen Portraits … na? Vielleicht ein neues Thema für ein neues Projekt?? Hihi …
    Ganz toll.
    LIebe GRüße, Andrea

    March 26, 2019 at 18:21

    • Ich liebe dieses raue und ursprüngliche dort. Es schafft eine ganz eigene Stimmung. Zusammen mit der herzlichen Art der Bretonen braucht es nicht viel dort in diese Welt einzutauchen.
      Ich glaube du hättest diese Frau geliebt. Manchmal trifft man eben ‘Originale’. Wie sie so dort alleine auf dem Pier Stand und Akkordeon gespielt hat, war einfach faszinierend. Ich musste sie einfach ansprechen. Geht Meir manchmal genauso bei deinen Bildern, wo ich dann denke ‘warum habe ich das nicht gemacht?????” ….vor allem, wenn ich direkt neben dir gestanden habe. 🙂 🙂 🙂
      Ahoi, Markus

      March 27, 2019 at 11:19

      • Ich bin mir sicher, dass ich für gemocht hätte. Das Bild ist einfach toll!!!
        Ich mag die Färbung deiner Bilder übrigens, hab ich das schon geschrieben??? Eine echt runde Serie! 😉👍🏼
        Und ich rieche das Salz in der Luft …

        March 28, 2019 at 22:17

        • Das freut mich, dass dir die Färbung gefällt. Habe mir dafür ein Preset gebastelt. Zwar muss man bei jedem Bild die Einstellungen jeweils nochmal anpassen, es schafft aber eine recht homogene Grundstimmung. 🙂

          April 1, 2019 at 10:59

  4. hi markus, wundervolle aufnahmen die du von der küste gemacht hast.
    mir gefällt sehr das bild der akkordeon spielerin das du von ihr gemacht hast.
    grüße robert

    March 27, 2019 at 20:38

    • Hi Robert,
      das freut mich, dass es dir gefällt. Ja, die Dame mit dem Akkordeon war schon faszinierend. Ein echtes bretonisches Original.
      Grüße, Markus

      March 28, 2019 at 15:59

  5. Eine der Ecken der Welt die ich mir mal unbedingt anschauen möchte. Und Du hast ein weiteres Puzzleteil hinzugefügt. Grandiose Fotos und Stimmungen unterstützt von den Farbtönen die Du den Bildern verpasst hast. Einmal mehr ein Beitrag nach meinem Geschmack, Menschen, Land und Wasser… Eine unbezahlbare Kombi. Ich bin mal wieder begeistert wie und wo Du überall rumkommst. Genieße es und teile weiter fleißig Deine Erlebnisse!!!

    April 2, 2019 at 20:43

    • Ich glaube echt, du würdest es lieben. Das etwas raue, das Meer das irgendwie anders ist als anders wo, das Licht…. ….das wäre schon was für dich!
      Freut mich echt, dass dir die Bilder gefallen. Danke!

      April 3, 2019 at 10:38

      • Ich werd das im Auge behalten, definitiv!!

        April 4, 2019 at 12:53

  6. Großartige Bilder! Ich musste jetzt mehrmals schauen, ob es sich bei den Booten in deinen Fotos um echte, oder um Modellboote handelt. *lach* Die wirken so abadoned. Bis auf die coole Dame mit dem Accordeon wirken sie irgendwie wie aus einer vergangenen Zeit. Toll! 🙂

    April 3, 2019 at 11:06

    • ne, die Boote sind echt. 🙂 Echt schon super interessant was Ebbe und Flut für Stimmungen schaffen. Bei Flut wirkt alles ganz normal und lebendig, während bei Ebbe etwas befremdendes einsetzt. Manchmal muss man halt etwas wegnehemen um eine Sache herauszustellen… …wie im Leben, halt!

      Liebe Grüße!

      April 8, 2019 at 12:24

  7. Hallo Markus,
    grosses Lob auch von mir :stimmungsvolle Motive toll kombiniert und das alles von einer meiner Lieblingsgegenden ! LG Jürgen

    April 4, 2019 at 14:03

    • Danke, Jürgen. Das freut mich echt sehr. Ich finde diese Gegend super reizvoll… …nicht nur das Lebensgefühl, sondern auch fotografisch. Möchte ich gerne wieder hin.

      LG, Markus

      April 8, 2019 at 12:32

comment your thoughts here

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.