…come closer

POINT BLANK: MAKING OF EXHIBITION / AFTER PARTY

“The way is the target!”  ..like always!

I love it… …dreaming, planing, fighting, realizing, photographing, motivating, being angry, being happy, feeling doubt, changing things, doing things together…  …all that what happened to fulfill the mission.

Early December I had to change the complete concept to start already everything new. ..and it turned out to be good. Even better than the first idea. Like Victoria always says: “everything that happened, happened for the better”. But even we would have to cancel everything..  …the way to that point had so many amazing moments and wonderful encounters.

Thank to all helping hands, all motivation, all criticisms and all joy we had….  ..and yes of course, thanks for the after party! 🙂 😀

:

..hey, and what do we guys start next?!!!

 

5 responses

  1. Launig!!! ;)) Sieht nach Arbeit, Spaß, Konzentration und Erlösung aus 😀
    Und wenn man bedenkt, dass das Konzept innerhalb kurzer Zeit umgeschmissen und neu gedacht werden musste, Hut ab und Gratulation!! Mit einem guten und inzwischen erfahrenen Team: kein Problem!
    Topp!! Liebe Grüße, Andrea

    January 21, 2020 at 9:32

    • Echt interessant wie viel Energie und Emotionen hinter so einem Projekt stehen. Zwar auch einige negative, aber hauptsächlich positive. …und auch das Wissen, dass, wenn man dran glaubt, man alles so hinbiegen kann, das es klappt und gut wird. Gerne wieder. Doch jetzt bin ich erstmal bedient und brauche auch, im positiven Sinne, etwas Abstand, weil alles echt sehr emotional war. 🙂
      vielen lieben Dank, für deinen super netten Kommentar.
      Liebe Grüße,
      Markus

      January 21, 2020 at 10:59

  2. wow, das ist ja ein richtig cooles projekt, toll der blick hinter die kulissen!

    January 22, 2020 at 9:41

  3. Después viene lo que seguro ya ha empezado, aunque todavía no seamos conscientes de
    ello.
    Saludos Markus.
    Leo

    January 25, 2020 at 15:38

  4. Vielen Dank für den Blick hinter die Kulissen.
    Man sieht die viele Arbeit, die hinter solch einem Projekt steckt,, incl. Nervennahrung. Davon wurde sicherlich eine Menge verdrückt. 😀

    All die Mühe hat sich definitiv gelohnt, auch wenn man hinterher geschlaucht ist. Ähnlich wie nach einer Geburt. Nochmals meine Glückwünsche dafür! Die Models waren sicherlich stolz darauf, ein Teil davon zu sein. 🙂

    February 29, 2020 at 12:12

Leave a Reply to Paleica Cancel reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.